Farjar

images/utilisations/74/non-feu.png

> Description

 

Die an Bord eines Flugzeugs verwendeten Materialien müssen den JAR-Bestimmungen (Joint Aviation Requirements) sowie den FAR-Bestimmungen (Federal Aviation Regulations) entsprechen. Die Velto-Produkte, die für die Verwendung in dieser spezifischen Umgebung bestimmt sind, wurden zwei Prüfverfahren unterzogen: JAR/FAR 25 852: Brandschutzprüfverfahren für Materialien, die in Räumen für Besatzung und Passagiere bestimmt sind: Das Prüfverfahren ist in zwei Teile (a) und (b) unterteilt. Teil (a) betrifft die Zwischenwände, die Decke etc., Teil (b) die Bodenbeläge, Stoffe, Kissen auf den Sitzen etc. JAR/FAR 25 855: Brandschutzprüfverfahren für Materialien, die in den Lade- und Gepäckräumen verwendet werden. Die Klassifizierungsprotokolle werden von zertifizierten Prüflaboren erstellt und alle fünf Jahre erneuert.

> Produits liés

> Labellisation